weinbaumuseum-herbstfest-halbinsel-au-zuerichsee
Dieses Jahr mit besonderen Gästen

Sonntag, 22. September 2024, von 11 bis 17 Uhr

Der Höhepunkt unseres Museumsjahres: Das genauere Programm wird hier bekanntgegeben, sobald der Termin näher rückt. Einige Punkte sind jedoch schon klar und wir freuen uns sehr darauf: Einer unserer beiden Gastwinzer wird die Wädenswiler Weinkellerei «Dreistand» sein, die bei uns gleichsam ein «Heimspiel» haben wird. Dreistand bewirtschaftet, wie der Name schon verrät, drei Rebflächen – die eine davon befindet sich hinter dem Weinbaumuseum.

 

Kinderprogramm
Selber Trauben pressen

Hinter dem Museum befindet sich eine kleine Traubenpresse. Hier dürfen Kinder selber ihren eigenen «Wein» pressen. Das Resultat dürft ihr sofort trinken oder in einem Fläschchen mitnehmen.

 

Essen und Trinken

Draussen unter der Linde wird die Zouft Fäldchuchi 39 Wättischwil ihre Küche aufbauen und die beliebten Treberwürste in den Marc hängen. Dazu gibt es Brot oder Kartoffel-Lauch-Gemüse. Zum Trinken gibt es Weine von unseren Gastwinzern. Als alkoholfreie Variante empfehlen wir die hervorragende Traubenschorle «Trubetau» (weiss und rot) vom Weingut Hasenhalde. Auch das legendäre Dessertbuffet der Landfrauen mit vielen Köstlichkeiten wird nicht fehlen. Sie finden es im Inneren des Museums.

 

Eintritt: frei – Kollekte
Keine Anmeldung nötig